Rosa damascena

Duft

Farbfamilie

Lieferform

aktive Filter

Kategorie

Lieferform

Duft

Farbfamilie

aktive Filter

Damaszener-Rosen betören durch ihren Duft und stammen ursprünglich aus Kleinasien. Man nimmt an, dass sie bereits in der Antike bekannt waren und von den Persern kultiviert wurden. Sie sollen mit den Kreuzrittern über Frankreich in die europäischen Gärten gelangt sein.

Die Rosa damascena ist vermutlich aus einer Kreuzung der Rosa gallica und der Rosa phoenicea (einer Wildrose) hervorgegangen. Wichtiges Charakteristikum ist ihr starker Duft. Wie die meisten alten Rosen blühen die Damaszener-Rosen einmal im Jahr, im Frühsommer.

1–12 von 21 Ergebnissen werden angezeigt

21